Über mich - Sebastian Lünsmann

Aktuell

Seit insgesamt 13 Jahren beschäftigte ich mich mit Daten- und Speichernetzwerken (LAN, WAN, SAN) und bin mehrfach von Cisco Systems, Inc. zertifiziert. Zu meinen Tätigkeiten und Fachkenntnissen gehören:

  • Planung, Installation, Implementation, Troubleshooting, Monitoring und Betrieb von
    • Multilayer Access Switchen (Cisco 2960 und 3xxx Series)
    • Multilayer Distribution Switchen (Cisco 4xxx Series)
    • Multilayer Core Switchen (Cisco 6xxx Series)
    • Datacenter Switchen (Cisco Nexus 3k, 5k & 6k mit iSCSI und FibreChannel)
    • Branch Routern (Cisco 26xx Series)
    • Firewalls (Cisco PIX, ASA und FWSM)
    • Site to Site VPNs (Cisco)
    • WAN Beschleunigern (Expand, Riverbed)
    • Loadbalancern (Citrix Netscaler, früher F5)
    • SAN Switchen (Cisco MDS mit Fibre Cannel und FICON sowie Cisco Nexus mit Fibre Channel)
    • Wireless LAN (Cisco Aironet Controller-based)
  • Theoretisches und praktisches Wissen, welches überwiegend täglich angewendet wird, in den folgenden Themengebieten:
    • CDP, DTP, VTP, STP/PVRST+, IEEE 802.1Q, EtherChannel (PAgP, LACP)
    • OSPF/EIGRP/BGP/static Routing für IPv4 und IPv6
    • IEEE 802.11 (Wireless LAN),
    • FHRP (HSRP, VRRP, GLBP),
    • QoS (DSCP, ToS und CoS)
    • Cisco IP SLA, Syslog
    • VLAN (End-to-End, Local VLAN, Private VLANs),
    • CEF, NSF with SSO,
    • IEEE 802.1X,
    • Multicast (PIM und IGMP),
  • Absolvierte Prüfungen:
    • Designing Cisco Network Service Architectures (ARCH) (642-873)
    • Implementing Cisco IP Switched Networks (SWITCH) (642-813)
    • Implementing Cisco IP Routing (ROUTE) (642-902)
    • Troubleshooting & Maintaining Cisco IP Networks (TSHOOT) (642-832)
    • Implementing Cisco IOS Network Security (IINS) (640-554)
    • Designing for Cisco Internetwork Solutions (DESGN) (640-864)
    • Interconnecting Cisco Network Devices: Accelerated (CCNAX) (640-802)
    • Interconnecting Cisco Network Devices: Accelerated (CCNAX) (640-801)
    • Implementing Cisco Unified Wireless Networking Essentials (CCNA Wireless) (640-722)
    • Foundation Certificate in IT Service Management (ITIL V2 Foundation Zertifikat)
    • Introducing Cisco Data Center Networking (DCICN) (200-150)
  • Absolvierte Weiterbildungen:

07/2009 - 04/2017 und 03/2018 - heute

Ab Juli 2009 habe ich mich wieder auf die Tätigkeiten im Netzwerk konzentriert und meine Tätigkeit bei der BG-Phoenics GmbH begonnen. Die BG-Phoenics GmbH ist Spezialist auf dem Sektor der Berufsgenossenschaften und Sozialversicherungsträger. Meine Tätigkeit dort umfasst bundesweit die Planung, Installation, Implementation, den Betrieb, das Troubleshooting und Monitoring der Access-, Distribution- und Core-Layer Multilayer-Switche sowie der SAN (Fibre Channel und FICON) Infrastruktur. Des weiteren betreue ich die Routing-, Firewall-, Loadbalacing- und WAN-Beschleunigungslösungen. Die genannten Tätigkeiten beziehen sich sowohl auf kleinere, mittlere und große Standorte, als auch auf das Rechenzentrum.

09/2002 - 06/2009

In diesem Zeitraum war ich für die E.ON IS GmbH (heute E.ON IT GmbH, zu Anfang is:energy GmbH) tätig.
Im Rahmen meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration wurde ich in verschiedenste Bereiche des Full-IT Dienstleister Portfolios eingeführt und habe bereits damals meine CCNAI und CCNA Zertifizierung abgelegt. Neben der Tätigkeit im Netzwerkumfeld war ich als verantwortlicher Mitarbeiter für das Systemmanagement innerhalb der Abteilung Webinfrastructure, primär für den Betrieb und die Weiterentwicklung der verschiedenen Monitor- sowie Dokumentationslösungen zuständig. Weitere Aufgaben waren u.a. die Installation, Implementation, der Betrieb und die Administration der Webinfrastruktur sowie der Web- und Applicationserver.


02/2002 - 08/2002

Mein beruflicher Werdegang began bei der Fischhaber GmbH, einem damals lokalen Internet Service Provider. Dort durfte ich Erfahrungen im Internet Service Provider Betrieb sammeln.